Paul Jacobs lädt persönlich in den Zwanenhof in den Niederlanden ein. Dort findet vom 9. bis 14. März 2014 eine neue deutschsprachige Seminar-/ Traningswoche statt.

DeZwanenhof

»Ich bin überzeugt, dass Interessierte auf dem Gebiet der Medialität und diejenigen, die in der Medialität geschult werden möchten, sehr von den Kursen der Dozenten des Arthur Findlay College profitieren werden«, schreibt Jacobs, der seit 1983 Spiritualist ist.

Das Training findet laut den Veranstaltern in einer angenehmen und energiereichen Atmosphäre statt, die sich seit Jahren gebildet habe. Von Beginn an werde großen Wert auf die gute Qualität der Dozenten sowie des Mediums gelegt.

Während der Seminarwoche liegt der Schwerpunkt sowohl auf der intuitiven und meditativen Entwicklung von Teilnehmern mit nur wenig oder ganz ohne Erfahrung als auch auf der Weiterentwicklung der fortgeschrittenen Teilnehmer. Zudem wird es eine Schulungsgruppe auf dem Gebiet des »Trance Healing« geben.

Die Schulung wird in kleinen Gruppen mit max. 12 Personen angeboten und beinhaltet viele Übungen. So soll eine persönliche und individuelle Betreuung garantiert werden. Die Lesungen und Demonstrationen werden hingegen in einer großen Gruppe stattfinden – in der stimmungsvollen Kapelle des »Zwanenhof«.

Speziell für die internationalen Trainings-Teilnehmer wird ein Shuttleservice vom Flughafen Schiphol Amsterdam organisiert.

Weitere Informationen
Kategorie: Psyche & Körperarbeit | Keine Kommentare